CEFU Ringvorlesung „International Satisfaction Survey“

Frau Kerstin Wolff, WILO SE, veranschaulichte, wie die WILO SE Kundenzufriedenheit international erhebt und analysiert. Hierbei gab sie einen Einblick in die Durchführung und Auswertung der Analyse. Frau Wolff stellte die kulturellen Unterschiede und die dadurch notwendigen Anpassungen an die einzelnen Länder als besonders wichtig heraus.

Frau Kerstin Wolff, WILO SE, veranschaulichte, wie die WILO SE Kundenzufriedenheit international erhebt und analysiert. Hierbei gab sie einen Einblick in die Durchführung und Auswertung der Analyse. Frau Wolff stellte die kulturellen Unterschiede und die dadurch notwendigen Anpassungen an die einzelnen Länder als besonders wichtig heraus.
Den Studierenden wurde schnell klar, wie wichtig der Zugang zum Meinungsbild der Kunden ist, aber auch wie schwierig und individuell angepasst eine solche Erhebung sein muss. Auf den Vortrag folgte, ähnlich wie bei den vorausgegangenen Veranstaltungen, eine lebhafte Diskussion, in der offene Fragen geklärt und einige Tricks verraten wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.