MATERNA goes international

MATERNA GmbH

Die dritte Ringvorlesung hielt Frau Alexandra Knupe von der MATERNA GmbH. Sie veranschaulichte, wie ein mittelständisches IT-Unternehmen neue Märkte bearbeitet und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind. Mit vielen unternehmensspezifischen Beispielen brachte Frau Knupe die Vermarktung von komplexen Dienstleistungen den Studierenden näher.

MATERNA GmbH

Die dritte Ringvorlesung hielt Frau Alexandra Knupe von der MATERNA GmbH. Sie veranschaulichte, wie ein mittelständisches IT-Unternehmen neue Märkte bearbeitet und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind. Mit vielen unternehmensspezifischen Beispielen brachte Frau Knupe die Vermarktung von komplexen Dienstleistungen den Studierenden näher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.